Wettbewerb „Energieeffizienzprojekte in Unternehmen“

Die Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen startet ab sofort ihren Wettbewerb „Energieeffizienzprojekte in Unternehmen“. Gesucht werden in ganz Thüringen noch nicht umgesetzte Konzepte von gewerblichen Unternehmen, die sich auf Energieeffizienzmaßnahmen in den Unternehmen beziehen und eine realistische Aussicht auf Umsetzung haben. Der Wettbewerb ist Teil der Thüringer Initiative für Energieeffizienz in Unternehmen und soll innovative Konzepte würdigen und die Umsetzung ausgewählter Energieeinsparmaßnahmen finanziell unterstützen. Die Thüringer Initiative für Energieeffizienz in Unternehmen ist ein gemeinsames Projekt der Thüringer Industrie- und Handelskammern, der Thüringer Handwerkskammern und der Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen.

Durch die Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen werden bis Ende des Jahres 2015 für diesen Wettbewerb Mittel in Höhe von insgesamt bis zu 50.000 € in Form nicht zurückzahlbarer Zuschüsse bereitgestellt. Mit der Hälfte dieses Betrages sollen etwa fünf bis zehn besonders innovative Konzepte prämiert werden. Die restlichen Mittel werden für die Umsetzung innovativer Lösungsansätze bereitgestellt.

Teilnahmeberechtigt sind gewerbliche Unternehmen mit Sitz in Thüringen. Die Konzepte und deren Umsetzung müssen sich ebenfalls auf Thüringer Standorte beziehen. Die Projektanträge (Formblatt Urheberschaft sowie etwa dreiseitige Projektbeschreibung) können jeweils zum 31. März 2015 oder zum 31. Oktober 2015 gesendet werden an: Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen, Kennwort „Wettbewerb Energieeffizienzprojekte“, Rudolstädter Straße 39, 07745 Jena oder per E-Mail an: post@klimastiftung-thueringen.de.