Fachtagung "Energieberatung Thüringen 2011" am 5. Juli 2011

Nach der nuklearen Katastrophe in Japan besteht zum ersten Mal in der gut 50-jährigen Geschichte zur Nutzung der Atomkraft in Deutschland ein breiter politischer und gesellschaftlicher Konsens zum Ausstieg aus dieser Technologie. Dies ist eine gewaltige Herausforderung zur Neuausrichtung der gesamten Energieinfrastruktur.

Mit Blick auf diese Rahmenbedingungen wurden auf der Fachtagung Bausteine für eine ökologisch und ökonomisch nachhaltige Energieversorgung vorgestellt.

Vorträge zur Tagung am 5. Juli in Jena